KRÄTZÄ aktualisiert diese Internetseiten nicht mehr. Alle Inhalte sind als Archiv zu verstehen. Einige Adressen und sonstige Daten sind deshalb veraltet. Impressum und Datenschutzhinweise finden Sie bei Netzwerk Spiel/Kultur.

KRÄTZÄ does not keep this site up to date anymore. All content is to be understood as an archive. Hence some addresses and other data are outdated. See Legal Notice and Privacy Statement at Netzwerk Spiel/Kultur.

Kleine Anfrage im Berliner Abgeordnetenhaus
Von Sybille Volkholz, Abgeordnete Bündnis 90 / Grüne, 
ehemalige Senatorin für Schule 
 
Ich frage den Senat: 
 
1. Ist dem Senat bekannt, daß gegen den Schüler B.K. vom 
Leiter der Außenstelle Schöneberg des Landesschulamtes als 
Ordnungsmaßnahme gemäß Paragraph 55 des Schulgesetzes 
die Umschulung in eine andere Schule verhängt worden ist? 
 
2. Wie viele Umschulungen als Ordnungsmaßnahme wegen der 
Weigerung, am Unterricht eines bestimmten Faches 
teilzunehmen, hat es in den letzten fünf Jahren in der Berliner 
Schule gegeben? 
 
3. In welchen Fällen ist in den letzten fünf Jahren die Befreiung 
von der Teilnahme an einzelnen Unterrichtsfächern 
ausgesprochen worden? Wie viele SchülerInnen waren davon 
betroffen? 
 
4. Hält der Senat es für pädagogisch angemessen, wenn Zweifel 
am Sinn eines Unterrichtfaches (z.B. Chemie) mit 
Ordnungsmaßnahmen beantwortet werden? 
 
Berlin, den 22. November 1996 
 
gez. Sybille Volkholz